0 0
Marlin 3160 MOTION

Marlin 3160 Motion Badmöbel in modernem Design

Marlin 3160 Motion Badmöbel bringt Bewegung in Ihr Bad - asymmetrisches Design

Marlin Motion Badmöbel in modernem Design mit LED-Gesims und diversen Waschtischen. Die Spiegelschränke können auf Wunsch mit LED-Licht-Regalen geliefert werden.Marlin Motion Badmöbel sind mit LED-Technik und Softclose-Technik ausgestattet, dies ermöglicht sanftes Schließen der Türen und Auszüge



Badmöbel-Set der Serie Marlin Motion in 150 cm Breite - Waschtischunterschrank aus 3 Modulen
2.515,00 € 1.644,00 €
Spiegelschrank mit LED Beleuchtung + Waschtisch + Unterschrank mit 6 Auszügen
2.398,85 € ab 1.595,00 €
Badmöbel-Set der Serie Motion in 120 cm Breite - Regal hinterspiegelt links o. rechts
2.035,00 € 1.532,00 €
Spiegelschrank mit LED Beleuchtung + Waschtisch + Unterschrank mit 4 Auszügen
2.270,00 € ab 1.346,00 €
Badmöbel-Set der Serie Motion in 120 cm Breite - Oberboden mit Rundung
1.893,00 € 1.314,00 €
Badmöbel-Set der Serie Motion in 120 cm Breite - Regal hinterspiegelt möglich
1.961,00 € 1.305,00 €
Marlin Motion Waschtisch-Set in 150 cm Breite, Unterschränke inklusive
1.609,00 € ab 1.083,00 €
Motion Badmöbel Set in 90 cm Breite, inkl.Spiegelschrank Waschtisch und Unterschränke
1.523,46 € ab 1.036,42 €
Motion Badmöbel Set in 90 cm Breite, inkl.Spiegelschrank Waschtisch und Unterschränke
1.491,54 € ab 1.024,07 €
Marlin Motion Spiegelschrank 150 cm mit LED Aufsatzleuchte FL90 15 W, Regal verspiegelt
1.249,00 € ab 879,00 €
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Marlin präsentiert Motion Badmöbel mit LED-Technik

Meine Hände berühren die sanfte Oberfläche des Waschtischs und ich blicke in den Spiegel mit LED-Technik, der sich genau gegenüber des Badezimmerfensters befindet. Neben meinem Gesicht erspähe ich uralte Bäume, die in monumentaler Größe nicht nur vor diesem Fenster, sondern im Grundstück rund um die malerische Herrschaftsvilla wachsen und Geschichten aus längst vergangenen Tagen erzählen. Sie scheinen zu flüstern und die Geräusche des Amazonas zu imitieren, während ich den Wasserhahn aufdrehe und das sanfte Plätschern im luxuriösen Waschbecken am Motion Badmöbel von Marlin wie aus weiter Ferne vernehme ... 

Motion Badmöbel von Marlin lassen Emotionen erwachen 

Wie im Traum drehe ich mich um und mein Blick schweift über die Hängeschränke und den Waschbeckenunterschrank, hinüber zur lichtdurchfluteten Dusche und den stilvollen Accessoires, die wie für die Badmöbel maßgeschneidert erscheinen. Der Raum ist lichtdurchflutet und auf den glänzenden Oberflächen der Motion Badmöbel spiegelt sich die Sonne, die einen warmen und unvergesslichen Tag verspricht und meine Träume wieder in den Garten mit den Jahrhunderte alten Bäumen schweifen lässt. Das Badezimmer ist luxuriös gefliest und mit edelstem Marmor gestaltet. Elegant und herrschaftlich heben sich die modernen und doch zeitlosen Möbel vom Untergrund und den Steinwänden ab. Sie harmonieren mit dem Haus, mit den Materialien im Bad und mit meinen Sinnen, die sich gar nicht mehr in diesem Raum, sondern über den Wipfeln der alten Bäume befinden. In meinem Tagtraum blicke ich auf die herrschaftliche Villa und schaue von außen in das Fenster, hinter dem ich mich am Badspiegel stehen und von den Baumkronen umrankt sehe. 
Eigentlich wollte ich mich erfrischen, mich für den Tag vorbereiten und die Einladung zum Frühstück nicht verpassen. Doch ich bin gefangen in dieser Welt aus Luxus und Glamour, in meinen Gedanken, die allein durch den Anblick der Motion Badmöbel in die Ferne schweifen und mich leicht und beschwingt werden lassen. Ich spüre keinen Hunger, also kann das Frühstück warten und ich habe noch Zeit, mit den Händen weiter über die Oberflächen zu fahren und erstaunt zu bemerken, dass ich keine Spuren hinterlasse. Es ist kein Bad, es ist eine Wellness Oase in der ich mich befinde und deren Charme mich einfängt und betört. Die lichtdurchfluteten Serie von Marlin könnten in keinem Raum repräsentativer und passender stehen, als es in diesem herrschaftlichen Badezimmer in der Villa am Amazonas ist. Im Hintergrund brennt eine Kerze, deren flackernder Schein im Tageslicht beinahe dunkel wirkt und nur als leichte Bewegung wahrzunehmen ist. Doch ich rieche den Duft, der von der Frische der Wälder und dem Zauber der erblühenden Natur erzählt und mich mit dem plätschernden Wasser an den Amazonas erinnert.

Unvergessliche Augenblicke und Tiefenentspannung 

Ich vernehme ein leises Klopfen und löse mich aus meiner Phantasie. Das Geräusch an der Badezimmertür wird lauter und ich erwache vollständig aus dem Tagtraum. Noch immer fließt das Wasser leise plätschernd in das matt glänzende Waschbecken und lässt Dampf aufsteigen, der mein Spiegelbild verzerrt und sich am beleuchteten monumentalen Spiegelschrank sammelt. Meine Hand fährt noch einmal gedankenversunken über den Waschtisch, ehe ich den Schlüssel im Schloss herumdrehe und in die Gesichter meines Mannes und meiner Kinder blicke. Der Traum verfliegt und ich stehe der Realität aus durcheinander redenden Stimmen gegenüber, die sich an mir vorbei ins Badezimmer drängen und eine gewisse Eile in ihren Worten nicht überhören lassen. Tief atme ich durch und nehme die Frische der Duftkerze noch einmal auf, ehe ich im Türrahmen stehenbleibe und zusehe, wie mein Mann sein Spiegelbild ansieht und die Kinder fröhlich um seine Beine herumtanzen.

Er scheint wie gebannt und ich frage mich, ob er das selbe wie ich sieht und ebenfalls in den Zauber der Bäume, die sein Gesicht umrahmen, gerät. Seine Hände liegen auf dem Waschtisch auf und er bewegt sanft die Finger. Ich spreche ihn an, aber er hört mich nicht. Auch die Geräusche der Kinder um ihn herum scheinen in seinen Ohren verstummt zu sein. Er putzt sich die Zähne, langsamer als sonst und geht dabei gedankenverloren durch den Raum. Sein Blick gleitet über die Möbel, er sieht die Sonne, die durch das Fenster in den Raum dringt und die Einrichtung so freundlich und lichtdurchflutet präsentiert. "So ein Badezimmer wünsche ich mir", höre ich ihn flüstern und bin erstaunt, wie emotional und sanft seine Stimme klingt. Auch die Kleinen sind ruhig und betrachten den Raum, der auf sie wie eine Märchenwelt wirkt und ganz anders ist als das, was sie von Zuhause kennen. Nachdem ich den Bann brechen und die Trance meines Mannes mit einem knurrenden Magen unterbrechen konnte, lächelte ich ihn an und flüsterte leise: "Motion Badmöbel Marlin Serie". Für einen kurzen Augenblick sah er mich fragend an, doch dann nickte er und lächelte ebenfalls. 
Am Tag unserer Abreise standen wir Hand in Hand in dem Raum, über dessen geheimnisvolle und magische Wirkung wir uns einig waren. Für uns stand fest, dass wir nicht lange warten und direkt nach unserer Ankunft zuhause nach einem identischen, ebenso lichtdurchfluteten und luxuriösen Badezimmer Ausschau halten würden. Ich hatte mir den Namen der Motion Badmöbel gemerkt und extra noch einmal im Prospekt geschaut, damit ich ihn nicht vergesse. Dieser Urlaub war in seiner Gesamtheit unvergesslich und einmalig, doch das luxuriöse Badezimmer erscheint mir noch heute in meinen Träumen und ich fühle mich an diesen Ort gezogen. 
Seitdem wir die Möbel aus unserem Luxusurlaub am Amazonas in unserem Badezimmer haben, verbringt meine Familie viel mehr Zeit in diesem Raum und es ist nicht immer einfach, am Morgen vor der Arbeit noch rechtzeitig ins Bad zu gelangen und pünktlich im Büro zu sein. Ein Stück Urlaub, ein wenig Amazonas und jede Menge Luxus haben wir uns mit nach Hause genommen und genießen jeden Moment, den wir in diesem Badezimmer verbringen und der uns an eine Zeit erinnert, in der wir unbeschwert und ohne Verpflichtungen jeden einzelnen Tag genießen konnten.