0 0
Marlin Ocean

Marlin Ocean Gästebad

Marlin Ocean gestalter Ihr neues Gästebad modern und bietet mit Zusatzschränken viel Stauraum. Modernste LED Spiegelpaneele und Unterschränke mit funktionalen Elementen sind harmonisch aufeinander abgestimmt.


Marlin OCEAN LED Spiegelpaneel + Mineralmarmor Waschtisch + Waschtischunterschrank mit offenem Fach
875,42 € 535,55 € *
Marlin OCEAN LED Flächenspiegel mit 26 W Beleuchtung
319,17 € 249,25 € *
Marlin OCEAN Highboard 30 cm mit 1 Tür und 1 offenen Fach
204,17 € 183,75 € *
Marlin Gästebad 60 cm aus der Serie 3010 besteht aus einem LED Flächenspiegel, einem Waschtisch mit rundem Becken und Ablage und einem Unterschrank mit Tür und Glasablagen
1.042,92 € 698,75 € *
Marlin 3010 Gästebad Set besteht aus einem LED Spiegelpaneel mit Glasablagen, einem Mineral Waschtisch und einem Unterschrank mit 2 Drehtüren
1.050,00 € 649,00 € *
Marlin 3010 Gästebad besteht aus einem Spiegelpaneel mit umlaufender LED Beleuchtung, einem eckigen Mineralwaschtisch und einem Unterschrank mit Tür und Ablagefächern
1.089,02 € 762,31 € *
Marlin 3010 Waschtisch + Waschtischunterschrank in 60 cm Breite - Serie 3010-5
704,17 € 450,67 € *
Marlin Sky Glas Waschtisch + Waschtischunterschrank in 50 cm Breite - Serie 3010-1
620,42 € 397,07 € *
Gästebad Marlin 3010 bestehend aus einem LED Spiegel mit satiniertem Glas und Beleuchtung, einem Waschtisch aus Mineralmarmor und einem Unterschrank mit Glasablage und Drehtür
838,88 € 552,31 € *
  1. 1
  2. 2

Wellenformen sind fragmentarisch ideal

Wie die Wellen ihre Kurven schlagen, sind auch die Linien von Marlin Ocean natürlich gehalten. An Wolken erinnernde, weiß gehaltene, Waschtische zaubern in Kombination mit tiefem Meeresblau ein Gefühl von Geborgenheit und Besinnung hervor. Als Abwechslung können auch leicht transparente Waschtische den Charme der Natürlichkeit unberührt laßen. Minimalistisch installierte Griffe verleihen der Komposition letztlich den nötigen Halt − stören dabei aber in keiner Weise das Gesamtbild. Ganz im Gegenteil: sie ergänzen die Linienführung durch ein individuell erdachtes Design.

Die Kurvenform ist nicht der einzige Anhaltspunkt für ästhetik

Ebenso wichtig wie die Form, ist auch die Gestaltung der Oberfläche. Hier ist vieles mögliches. Marlin setzt hier gezielt auf ebene, von schlichter Eleganz verzierte Oberflächen, die jedweder überladenheit vorbeugen. So entfaltet sich der Charme des Mobiliars sowohl in kontrastreichen, als auch in monotonen Einrichtungßtilen. Hier ist Direktheit außchlaggebend − und das kann ein zu großes Durcheinandern nicht kommunizieren. Klare und direkte Ebenen hingegen schon.

Der Einzug von Natürlichkeit in das Badezimmer

Quadratische Räume, parallele Wände und graue, leblose Einrichtungen sind Geschichte. Heute überzeugt man sich selbst durch Farbakzente und nichtlineare Gestaltungselemente. So versteckt sich der Duschbereich häufig hinter einem in den Raum gezogenen Raumtrenner, der dem Raum das Quadratische nimmt und ihm Fülle verleiht. In der Natur versteckt sich vieles − wenig präsentiert sich offensichtlich. Dieses Mysteriöse gilt es, in das Design der Einrichtung einzuarbeiten. So verhilft Marlin Ocean mit seinen kurvigen Elementen dazu, der Natürlichkeit Einzug in die eigenen 4 (oder doch lieber 7?) Wände zu gewähren. In Anlehnung an die atomisierte und zugleich elementar zusammenhängende, freie Welt bringt sich auf Mannigfaltigkeit verzichtende Eleganz selbst zum Ausdruck.

Warum nicht auch für das Gästebad?

Häufig verzichtet man auf die vollwertige Außtattung des Gästebades. Bleibt der erste Besucher schließlich mehr als nur einen Tag, stellt sich schnell heraus, daß mehr Stauraum und mehr Komfort für den Gast durchaus angebracht wären. Mit Gästebadmöbeln schließt sich diese Lücke. Auch für kleinere Räumlichkeiten findet sich das paßende Möbelstück. Damit Gemütlichkeit als Gastfreundschaft gelten kann.